Willkommen bei CORA!

Baccara

2,60* €
inkl. 7% MwSt.
2,49* €
inkl. 19% MwSt.

Auf der Jacht mit dem Playboy

Warum nur hat Gail sich überreden lassen, bei Sexy & Single mitzumachen? Sie sucht einen Mann zum Heiraten, aber in der Dating-Show wird ihr ausgerechnet Russell Holloway als Kandidat präsentiert: ein steinreicher Hotelier – und berüchtigter Playboy! Gail ist auf der Hut, dennoch schmilzt die schöne Geschäftsfrau bei seinen Komplimenten dahin. Und als sie auf einer Jacht alle Hüllen für ihn fallen lässt, fühlt sie sich begehrenswert wie nie zuvor. Nicht lange, und sie glaubt, dass Russel es ernst mit ihr meint. Da lüftet seine Exgeliebte ein skandalöses Geheimnis …
Erscheinungstag: Di, 16.07.2013
Bandnummer: 1776
Bestellnummer: 0803131776
Seitenanzahl: 144
ISBN: 9783954465613
E-Book Format: ePub oder .mobi
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
3 Bewertungen
Roman in 5-8 Tagen lieferbar
E-Book sofort lieferbar

Auf der Jacht mit dem Playboy

Auf der Jacht mit dem Playboy
1. KAPITEL
Was hatte sie sich nur dabei gedacht?
Gail Little atmete tief durch und betrat die provisorisch eingerichtete Garderobe der Reality-Fernsehserie Sexy & Single. Noch nie in ihrem ganzen Leben hatte sie sich sexy gefühlt, aber als…

Kundenbewertungen

war leicht zu lesen Kundenmeinung von Evi
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Die Handlung war ok doch irgendwie hat etwas gefehlt. (Veröffentlicht am 29.07.2013)
Nur ein Herz, weil ... Kundenmeinung von Nicole Berzat
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
... der Roman langweilig ist. Es fehlt die Spannung und der Humor.
Nicht lesenswert!
(Veröffentlicht am 24.07.2013)
Puh - die zwei verdienen sich Kundenmeinung von Gloria
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Kurz gesagt: Zwei Workoholics bewerben sich bei einer Partnervermittlung, die sehr eng mit einem TV-Sender zusammenarbeitet. Die beiden Singles haben einen triftigen Grund bei der Dokumentation ihrer sechs Dates mitzumachen. Gail ist 30, hört wie ihre biologische Uhr den "final Countdown" einstimmt und hat die Nase voll, sich auf ihre eigenen Dating-Fähigkeiten zu verlassen. Lieber will sie jemanden, der unter professionellen Gesichtspunkten für sie ausgesucht wurde. Sie versucht ihre Geschäftserfolge 1 zu 1 aufs Private umzulegen. Auf der anderen Seite haben wir Russell, der einzig und allein sein Image aufpolieren will, damit ein wichtiges Geschäft nicht platzt. Mehr gibt es zu ihm eigentlich nicht zu sagen. Ihm ist es egal, ob er Single bliebe oder nicht, aber der konservative Geschäftspartner will ihn sesshaft sehen und so wendet er sich an die Matchmakers, Inc.
Soweit die Zusammenfassung der zwei Hauptpersonen. Gail macht einen zögerlichen Schritt auf ihn zu und sofort zwei Schritte wieder weg; sie ist fürchterlich unsicher - obwohl sie eine toughe Geschäftsfrau ist. Russell hingegen ist mir schnurz unsympatisch: Er will eine Vorzeigefrau, egal wen, aber irgendwie kommt da dieses kleine Gefühl, dass es nicht eine Frau wie Gail sein soll - sondern nur Gail. Er sagt sich selbst immer wieder, dass er sie will. Aber auf die Idee, dass er sie auch mögen oder vielleicht sogar lieben könnte? Nicht ein Wort. Weil er aber auch keine weitere Zeit hätte, um sich eine andere zu suchen setzt er alles daran, um für sie "perfekt" zu werden - wie ich finde - nur um sie bei der Stange zu halten. Ich werde aus ihm nicht schlau.

Alles in allem hat mich dieser Roman überhaupt nicht überzeugt (Garbera kann das viel, viel besser). Die Charaktere bleiben an der Oberfläche, sie sind nicht wirklich sympathisch und der Humor fehlt auch.

Bleibt nur noch zu sagen, dass dieser Roman der Auftakt zur dreiteiligen Reihe Matchmakers, Inc. ist. (Veröffentlicht am 09.07.2013)

3 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zu: „Auf der Jacht mit dem Playboy“

Wie bewerten Sie diesen Roman *

  ♥♥ ♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥♥
Inhalt

* Erforderliche Angaben

Entdecken Sie weitere Baccara Romane
  Laden...