Willkommen bei CORA!

Historical

5,99* €
inkl. 19% MwSt.

Die Versuchung des Wikingers

Dem Tode nah treibt Moira in einem kleinen Boot auf der sturmgepeitschten Nordsee. Kaltblütig hat ihr Schwager die junge Königswitwe ausgesetzt, um den Thron von Ulaid an sich zu reißen. Ausgerechnet eins der gefürchteten Wikingerschiffe rettet Moira vor dem Erfrieren. Es gehört dem kühnen Regin, dessen bernsteinfarbene, seltsam traurige Augen bald ungeahnte Leidenschaften in Moira entfachen. Noch nie hat die schöne Irin sich so sicher gefühlt wie in den starken Armen des rauen Nordmanns. Wie gern würde sie für immer bei ihm bleiben! Doch sie ist wild entschlossen, ihren Schwager für seinen Verrat bezahlen zu lassen. Dafür setzt sie alles aufs Spiel. Auch ihre Liebe …
Erscheinungstag: Di, 03.03.2015
Bandnummer: 285
Bestellnummer: 0871150285
Seitenanzahl: 320
ISBN: 9783733761691
E-Book Format: ePub oder .mobi
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
3 Bewertungen
E-Book sofort lieferbar

Die Versuchung des Wikingers

Die Versuchung des Wikingers
PROLOG
Moira wehrte sich gegen die schwere Dunkelheit, die sie umhüllte wie ein Leichentuch. „Nein, nein, wartet!“, wollte sie rufen, brachte die Worte jedoch nicht heraus.
Das Stimmengemurmel über ihr hallte seltsam nach, doch sie konnte…

Kundenbewertungen

Sehr anrührende Geschichte Kundenmeinung von Michaela
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Gefällt mir sehr gut, die Geschichte berührt sehr, gut geschrieben. Hätte gerne noch eine Fortsetzung davon. (Veröffentlicht am 01.05.2015)
das muss ich jetzt einfach bestätigen Kundenmeinung von Bea
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Ich kann nicht umhin, die Bemerkung meiner Vorgängerin zu bestätigen. Was für eine Qual, diese bescheuerten Covers und die idiotischen Titel, die irgendwie alle zum verwechseln ähnlich sind. Warum?????????????werden nicht einfach die Originaltitel übersetzt? Und warum gibt es dann für die Ausgabe bei Cora dann nochmal einen anderen Titel. So ein Müll. Die Covers und die Titel sind oftmals einfach peinlich. Man mag gar nicht zeigen, was man da liest, dabei sind die Romane manchmal einfach nur super geschrieben. Das Outfit wird dem nicht gerecht. (Veröffentlicht am 18.03.2015)
Alles in allem ganz gut Kundenmeinung von Karin
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Endlich mal wieder ein Roman, bei dem man den Eindruck haben kann, dass sich die Autorin auch tatsächlich etwas mit der Zeit befasst hat, in der der Roman spielt. Gut geschrieben. Leider fallen Handlung, Inhalt und Schreibstil zum Schluss hin (ca. die letzten 50 Seiten) dann doch recht ab, es wird lächerlich und unglaubwürdig (z. B. Träume, in denen genau das geträumt und vorhergesehen wird, was gerade wichtig ist; Kampf mit den Wölfen, etc.). Die letzten Seiten sind dann leider nur noch ein einziges Klischee.
Noch ganz allgemein einige Worte zu den Titelbilder und den Romantiteln: Müssen wirklich immer diese lächerlichen, kitschigen Bilder sein (Sexy? Erotisch??) und diese affigen Titel, die so wenig über den jeweiligen Roman aussagen, dass man sie meist beliebig untereinander austauschen könnte?! Kann man nicht einfach die Originaltitel sinngemäß übersetzen? (Veröffentlicht am 05.03.2015)

3 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zu: „Die Versuchung des Wikingers“

Wie bewerten Sie diesen Roman *

  ♥♥ ♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥♥
Inhalt

* Erforderliche Angaben

Entdecken Sie weitere Historical Romane
  Laden...